Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Lipolyse

Die Injektions-Lipolyse Therapie
ÜberschüssigesFett mit einer Spritze einfach auflösen - eine faszinierende Idee, welche von der Hautärztin Dr. Rittes in Südamerika umgesetzt wurde. Sie entwickelte bereits 1995 ein Verfahren, bei dem die Substanz Phosphatidylcholin (PPT) direkt in die unerwünschten Fettpolster injiziert wird. Der Wirkstoff ist ein Naturpräparat und wird aus der Sojabohne gewonnen. Er wird in gleicher Zusammensetzung im Körper produziert und erfüllt dort vielfältige Aufgaben, besonders im Fettstoffwechsel.
Die Therapie wurde vom Dr. Hasengschwandtner aus Österreich weiterentwickelt. Er hat mehrere tausend Anwendungen durchgeführt und gilt als einer der erfahrensten Therapeuten auf diesem Gebiet in Europa.

Fettpolster verschwinden langsam
Die Injektions-Lipolyse ist kein neues Wundermittel zur Gewichtsabnahme. Sie ist aber in der Lage, Fettpölsterchen, die weder durch Ernährungsumstellung, noch durch gezielte Bewegungstherapie zu reduzieren sind, abzuschmelzen und zu verstoffwechseln. Das Mittel wird direkt in die betroffene Region injiziert. Behandelbare Regionen sind:

  Gesichtsbereich

  • Tränensäcke
  • Doppelkinn
  • Wangen

    Körper
  • Reiterhosen
  • Oberschenkel / innen
  • unteres Gesäß / Übergang zum Oberschenkel
  • Love-Handles (bei Männern)
  • Hüften
  • Ober- und Unterbauch
  • Fettwulste an den Schulter-Arm-Gelenken
  • Oberarme
  • Knie
  • Rückenpartien

    Cellulite-Behandlung
  • Oberschenkel

    Lipome
[Dr. Eva Dufkova] [Leistungen] [Beschwerden] [Schwerpunkte] [Lipolyse] [Impressum]